TdA Monheim LILA 2018 EPUPS Vorplatz DFM M Münster Fürstenbergplatz M

TAG DER ARCHITEKTUR

Thomas Dietrich führt durch Monheims neue Altstadt 

Zum Tag der Architektur führt Thomas Dietrich am Sonntag, 24.06. um 15:00 Uhr durch die neu gestaltete Altstadt von Monheim am Rhein. Treffpunkt ist auf dem Alten Markt, Höhe Turmstraße 19.

>>> Nachricht auf monheim.de

>>> Zum Projekt

Foto: Claudia Dreyße, 2018

LANDEZINE INTERNATIONAL LANDSCAPE AWARD

Zollverein Park unter den Finalisten

Beim LILA 2018, dem LANDEZINE INTERNATIONAL LANDSCAPE AWARD, ist der Zollverein Park einer von sechs Finalisten. Außerdem können Sie noch bis zum 26.06. beim Publikumspreis für den Zollverein Park votieren. Die Gewinner in allen Preiskategorien des LILA 2018 werden am 26.06. bekannt gegeben.

>>> Voting und Finalisten

>>> Zum Projekt

Foto: Claudia Dreyße, 2014

EUROPEAN PRIZE FOR URBAN PUPLIC SPACE

Auszeichnung für den Zollverein Park

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung für den Zollverein Park beim diesjährigen European Prize for Urban Public Space. Auf der Preisverleihung am 20. Juni in Barcelona wurden ein Erster Preis und fünf Auszeichnungen vergeben. Zuvor waren aus 279 Einsendungen 25 Finalisten ausgewählt worden. (Die Würdigung des Zollverein Parks ist im Video der Preisverleihung ab Min. 38:12 zu sehen.)

>>> Preisverleihung ansehen (vimeo.com)

>>> Results 2018

>>> Zum Projekt

Foto: CCCB, Miquel Taverna, 2018

#BOLZPLATZKULTUR

Möblierung Vorplatz Deutsches Fußballmuseum

Anlässlich der Sonderausstellung Schichtwechsel – FußballLebenRuhrgebiet haben wir gemeinsam mit den Kollegen von Please Don’t Touch den Vorplatz des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund neu möbliert. Die Betonelemente werden flexibel gruppiert und bieten kombiniert mit Stahlgitterwänden, Sonnenschirmen, Strandroggen und Stadionsitzen vielfältige Möglichkeiten der Bespielung.

>>> Zum Projekt

Foto: Annika Feuss

NEUE FOTOS

Der Platz am Fürstenberghaus in Münster ist fertig

Unsere Neugestaltung des Platz am Fürstenberghaus in Münster wurde kürzlich fertiggestellt. Claudia Dreyße war auch dort und hat wieder ganz wunderbare Fotos mitgebracht.

>>> Zum Projekt