-

HRW Campus Mülheim

Konzentration und Identität

Freianlagen des Campus der Hochschule Ruhr West in Mülheim an der Ruhr

Städtebauliche Struktur
Die neue Hochschule Ruhr West konzentriert sich auf einen identitätsstiftenden Platz. Mit dieser einladenden Geste wird der neue Campus im bestehenden Quartier verankert. Die Gebäude mit gemeinschaftlicher Nutzung zentrieren den Campus in der Öffentlichkeit und die unterschiedlichen Fakultäten sind über ihre Foyers von dieser Mitte aus erschlossen.

Weiterlesen
-

Waldreich Brilon

Wiesenland und Waldreich

Landschaftstherapeutischer Park im Waldreich Brilon

Der landschaftstherapeutische Park in Brilon arbeitet den Kontrast zwischen offenem, sanftem Wiesental und bewaldeten, steilen Waldhängen heraus. Das Wiesental mit seinem schönen Baumbestand, den duftenden Blumenwiesen und hügeligen Weiden präsentiert sich großzügig geöffnet. Wichtige Blickachsen zur Stadt, zur Propsteikirche, zu den Kalkkuppen in der Ferne und hinauf zur ehemaligen Skisprungschanze wurden herausgearbeitet.

Weiterlesen

Münster Fürstenbergplatz

Ein Plateau für Fürstenberg

Neugestaltung des Platzes vor dem Fürstenberghaus in Münster

Anlass
In prominenter Lage unweit des Münsteraner Doms, gegenüber dem neuen LWL-Museum für Kunst und Kultur ist ein vielseitig nutzbarer Stadtplatz mit hoher Aufenthaltsqualität entstanden.

Weiterlesen

Zollverein Park

Der Zollverein Park – Ein Park entsteht

Freianlagen des UNESCO Welterbes Zollverein in Essen

„Es gibt Landschaften, die hat man vergessen. Sie sind irgendwo liegengeblieben, niemand kümmert sich um sie. Zu finden sind sie überall; draußen auf dem Land und in den Städten. Es sind vergessene Niemandsländer. Das Leben der Tiere und Pflanzen bleibt hier eher im Verborgenen.

Weiterlesen

Mönchengladbach-Rheindahlen Mühlentorplatz

Mehr Summ, weniger Brumm

Mühlentorplatz in Mönchengladbach-Rheindahlen

Neugestaltung
Die Umgestaltung des Mühlentorplatzes fußt auf einer grundsätzlichen Neuorganisation des motorisierten Verkehrs im Umfeld des Platzes. Das Stellplatzangebot wird reduziert, die Platzränder werden weitgehend vom Verkehr befreit, das vorhandene Grün wird gestärkt und neue Grünstrukturen werden hinzugefügt. Der Wochenmarkt zieht um vom Parkplatz auf die repräsentative und großzügige Platzfläche am Fuße der mächtigen Kirche St. Helena.

Weiterlesen

LALA

Labor der Landschaft

Film von lala.ruhr online

Der erste Film von lala.ruhr, dem Labor für die Landschaft der Metropole Ruhr, einem Netzwerk aus Expert:innen für Landschaft, Architektur, Stadtentwicklung & Kollaboration ist ab sofort zu sehen. Eine der Protagonistinnen ist unsere Kollegin Shamiparna Ghatak.

Weiterlesen
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein, News

Zertifiziert

Zertifiziert

Qualitätsstandard Planer am Bau

Qualität machen wir seit 1973. Ab sofort auch mit Zertifikat nach Qualitätsstandard Planer am Bau vom TÜV Rheinland.

>> planer-am-bau.de (extern)

Weiterlesen
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein, News

Veröffentlicht

Urbanlandscape

Buch bei booq publishing erschienen

Der spanische Verlag booq publishing zeigt zwei unserer Projekte in Münster und Xanten im neuen Buch URBANLANDSCAPE. Wir finden dasgut.

Weiterlesen
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein, News

Ausgezeichnet

Ausgezeichnet!

Auszeichnung beim Deutschen Landschaftsarchitektur Preis 2021

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung in der Kategorie „Atmosphärische Räume“ beim deutschen landschaftsarchitektur preis 2021 des bdla für unsere Freianlagen am Museumsneubau am Peter-August-Böckstiegel-Hausin Werther!

Weiterlesen
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein, News

Insta

Wir sind bei Insta

Schaut rein und abonniert uns!

>> @planergruppeoberhausen

Weiterlesen
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein, News

Ecovillage

Ecovillage Hannover

Zukunftsweisendes Wohnquartier auf dem Kronsberg

Gemeinschaftlich – Bezahlbar – Nachhaltig – Zukunftsweisend – Genügsam. Diese Ziele verfolgt die Wohnbaugenossenschaft ecovillage hannover eG beim Aufbau eines neuen Wohnquartiers auf dem Kronsberg in Hannover.

Weiterlesen
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein, News
Bottrop, Kulturzentrum Neubau, Erweiterung des August-Everding-Kulturzentrums, Architektur von Boell Architekten GmbH, Aussenanlagen: Planergruppe Oberhausen © Thomas Mayer

Bottrop KAE

Für die Kultur

Kulturzentrum August Everding fertiggestellt

Vor Corona geplant, während Corona gebaut und fertiggestellt. Unser Projekt Kulturzentrum August Everding in Bottrop – in bewährter Zusammenarbeit mit Böll Architekten – ist reif für erste Fotos von Thomas Mayer. Mehr dann, wenn mehr vom gut geplanten Grün zu sehen ist.

Weiterlesen
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein, News