KuLaRuhr

UNSER BEITRAG ZUR FORSCHUNG

KuLaRuhr  Nachhaltige urbane Kulturlandschaft in der Metropole Ruhr

Fläche, Wasser, Energie und Nachhaltigkeit. Vier große Themen, an denen verschiedene Universitäten und Institutionen innerhalb des vom BMBF geförderten Verbundforschungsprojekts KuLaRuhr seit zwei Jahren arbeiten.
Die Planergruppe Oberhausen hat sich im Rahmen des Teilprojekts „Integration zukünftiger Siedlungsflächen auf Bergbaufolgestandorten“ und bei Modellprojekten nachhaltiger Siedlungsentwicklung mit der Grundlagenarbeit in Form von Flächensteckbriefen und der Erarbeitung von Szenarien an dem Großprojekt beteiligt.

Mehr dazu finden Sie hier → (Mit Film!)