2. Preis in Lennestadt

2. Preis in Lennestadt

Beim Freiraumplanerischen Wettbewerb „Neustrukturierung des Freizeit-, Kultur- und Schulzentrums ‚Auf`m Ohl‘ in Lennenstadt-Meggen“ haben wir im Team mit Duksa Ingenieure den 2. Preis erzielt. Unter dem Titel Strömungswelten wird die Lenne zum gestaltgebenden Thema des Freiraumkonzepts. Der neu entstehende Freiraum durchströmt das Gelände, die Strömungswege lassen kleine Inselwelten entstehen, die die Funktionen aufnehmen und so die vielfältigen Nutzungsansprüche der unterschiedlichen Akteure zusammenbringen.