UNSERE ARBEIT

Unsere Arbeit

Wir gestalten Freiräume.

Das bedeutet für uns, Raum erfahrbar und nutzbar zu machen. Wir lenken den Blick auf die vorhandenen Qualitäten von (Stadt)Landschaften.

Gegründet wurde unser Büro 1973 in Oberhausen, seit Ende 2018 sind wir in Essen und Hannover ansässig. Unser Schwerpunkt ist die Landschaftsarchitektur, in diesem Bereich sind wir in allen zeitgemäßen Themenfeldern tätig. Unser Leistungsspektrum reicht von großräumlichen Konzepten bis zur Planung von Quartiersplätzen oder Stadtteilparks.

Die Wertschätzung des Vorhandenen ist Prinzip unserer Arbeit: Wir spüren die eigene Sprache des Vorgegebenen auf und verwenden architektonische Elemente und Materialien zurückhaltend, aber bewusst, dem Ort angemessen und sorgfältig. Wenn wir eingreifen, dann verhalten und bedacht.

Entwürfe entwickeln wir in der Gruppe und gemeinsam mit denen, die sich in diesen Freiräumen bewegen, denn durch verschiedene Erfahrungshorizonte wird die Perspektive weiter und das Konzept komplexer. Häufig arbeiten wir interdisziplinär zusammen mit Verkehrsplanern, Architekten, Stadtplanern, Landschaftsplanern, Ökologen und Künstlern.

Mit der Fertigstellung der Projekte ist unsere Arbeit nicht beendet. Es ist uns ein Anliegen, diese weiter zu begleiten. Wir entwickeln Konzepte für eine werterhaltende Pflege und planen das Pflegemanagement.

Mögliche Einflüsse des Klimawandels, eine Veränderung im Mobilitätsverhalten und der Erhalt von Biodiversität stellen neue Anforderungen an den Freiraum. Wir denken sie mit und planen sie ein. So machen wir Freiräume heute und in Zukunft nutzbar.